Berufliche Veränderung verhindert Wienhusen’s weitere Trainer-Tätigkeit

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Der S.C. Schwarz-Weiß 06 und Trainer Dennis Wienhusen gehen ab sofort getrennte Wege. Dennis Wienhusen war seit Oktober 2018 im Trainerteam mit David Breitmar für die 1. Mannschaft verantwortlich. Gleich bei seiner ersten Trainerstation im Seniorenbereich konnte er in der letzten Saison, gemeinsam mit dem Team, den Aufstieg in die Landesliga feiern. Leider hat sich Dennis‘ berufliche Situation seit September so verändert, dass er die regelmäßige Leitung der Trainingseinheiten und der Mannschaft zukünftig nicht mehr so gewährleisten kann, dass es seinen eigenen Ansprüchen genügt.

„Es ist keine Entscheidung gegen den Verein und die Mannschaft, sondern für die private Situation und für den weiteren positiven Weg des Vereins“ sagt Dennis Wienhusen.

Im gemeinsamen Austausch mit Dennis Wienhusen hat man sich nun im beiderseitigen Einvernehmen darauf verständigt, aufgrund der sich in absehbarer Zeit nicht ändernden beruflichen Belastung, die Zusammenarbeit zu beenden. Dennis Wienhusen war ein wichtiger Bestandteil in den Zukunftsplanungen des Vereins. Wir bedauern die Trennung sehr, können jedoch natürlich Verständnis dafür aufbringen, dass die berufliche Verantwortung im Vordergrund steht.

Wir danken Dennis Wienhusen für seine herausragende Arbeit im vergangenen Jahr und wünschen ihm für die Zukunft privat als auch beruflich nur das Beste!

Ab sofort ist David Breitmar alleinverantwortlicher Trainer der 1. Mannschaft.

Der Vorstand